corik.com - Webdesign.Werbegrafik - Ulrike.Zöscher


 
 
 
 
 
SOS Bürohilfe
www.corik.at

Tipps - Details:



Je besser Sie auf die folgenden Themen im ersten Gespräch vorbereitet sind,
desto schneller kann Ihr Projekt realisiert werden:


(Zurück) zur Übersicht


Beachten Sie bei Ihren Überlegungen zuerst folgende Tipps:


  1. Weniger ist mehr!

  2. Das gilt für Ihren gesamten Internetauftritt: Farben, Texte, vor allem bewegte (animierte) Bilder, aber auch für alle anderen Werbematerialien wie Visitenkarten, Folder, Plakate, ...

    1. Farben

      • Wählen Sie mindestens zwei Farben: eine für den Hintergrund, eine für die Schrift.
      • Je besser sich die Farben von einander unterscheiden, desto besser lesbar wird die Schrift.
      • Laut Studien ist dunkle Schrift auf hellem Hintergrund angenehmer fürs Auge als umgekehrt.
      • Eventuell noch eine dritte, vielleicht eine vierte Farbe. Nicht mehr!
      • Auch für das Firmen-Logo gilt: je einfacher es gestaltet ist, desto höher ist der Wiedererkennungseffekt.
      • Gewählte Farben und Logo sollten sich durch Ihren gesamten Werbeauftritt ziehen.
      • Beobachten Sie andere erfolgreiche Markenauftritte:
        rote Schrift auf gelbem Hintergrund: Billa® (nur 2 Farben)
        weiße Schrift auf grünem Hintergrund: Merkur® (auch nur 2 Farben)
        rosa Schrift + 2 rosa Stiere mit gelber Sonne auf blauem Hintergrund: Red Bull® (3 Farben)
        ...

    2. Texte

      • Bei normalen Texten muss man im Internet nicht Platz sparen wie früher auf teurem Papier.
      • Eine grobe Zusammenfassung auf einer Seite ist übersichtlich.
      • Einzelne Begriffe können auf eigenen Seiten bis ins kleinste Detail beschrieben werden.
      • Von der Zusammenfassungs-Seite kommt man über einen Link zu den Details.
      • Der Webseite-Besucher findet sich leicht zurecht und kann auswählen, was ihn genauer interessiert.
      • Überlegen Sie:
        • Was soll das Hauptthema Ihrer Webseite werden?
        • Was soll auf der ersten Seite, also der Startseite zu sehen sein?
        • Welche Unterthemen gibt es?
        • Wo wollen Sie Ihre (Firmen)Philosophie beschreiben?
      • Achten Sie auf eine einfache Formulierung, die leicht zu verstehen und vor allem grammatikalisch richtig ist. Auf Wunsch helfe ich Ihnen gerne dabei. Viele nützliche Tipps habe ich auf der CD-ROM "Kreatives Schreiben" gefunden, die mittlerweile auch als Download versandkostenfrei erhältlich ist.

    3. Bilder

      • Können auch für den Hintergrund statt einer eintönigen Farbe gewählt werden.
      • Bei zu scharfen Konturen ist die Schrift nicht mehr gut zu erkennen.
      • Zum Erhalt der Lesbarkeit könnte man "zwischen Bild und Schrift" einen einfarbigen Hintergrund legen.
      • Bilder im Vordergrund sollten nicht zu groß sein, da die Besucher sonst ewig auf den Download warten müssen.
      • Klüger sind kleinere Kopien der Bilder auf einer Übersichtsseite mit Links auf die größeren, welche die Besucher nur bei echtem Interesse anklicken und dann sicher auch gerne etwas länger warten.
      • Am besten stellen Sie mir digitale Bilder zur Verfügung (per E-Mail, auf CD-Rom oder DVD).
      • Natürlich kann ich auch ausgearbeitete Fotos einscannen, die Qualität ist dann aber nicht mehr so gut.
      • In jedem Fall habe ich die Möglichkeit, (Kopien Ihrer) Bilder für Ihre Webseite zu bearbeiten.
      • Wenn sich ein paar Objekte bewegen, erregt das sicher die Aufmerksamtkeit Ihrer Webseite-Besucher, wenn es aber nur noch blitzt und flimmert, wird man eher irritiert, denn aufmerksam.



  3. Ihre Überlegungen

    1. Eigener Domainname?

    2. Benötigen/wollen Sie aus Marketinggründen einen eigenen Domainnamen (z.B.: http://ihrefirma.com), der mit jährlichen Kosten verbunden sein kann, (unterschiedlich je nach Domain-Endung z.B.: .com, .de, .at, .ch, .eu oder .co.at, .at.tf, ...?
      Hier können Sie gleich prüfen, ob Ihre Wunschdomain noch frei ist (rechts oben im grauen Kästchen "Domaincheck - Nach freien Domains suchen:").
      Registrieren empfehle ich aber erst nach meiner Beratung!
      Oder reicht Ihnen eine nicht so elegante "Günstig"-Lösung (z.B.: http://corik.com/ihrefirma)



    3. Eigener Webspace?

    4. Benötigen/wollen Sie einen eigenen kostenpflichtigen Speicherplatz im Internet für Ihre Webseite?
      In so einem Paket sind auch gleichnamige E-Mail-Adressen integriert (z.B.: info@ihrefirma.de oder susi.müller@ihrefima.de).
      Oder haben Sie nur wenige Daten, die Sie günstig bei http://corik.com dazuspeichern möchten?
      Dieser Webspace wäre auch über einen eigenen Domainnamen aufzurufen, den man entweder in der Adresszeile Ihres Browsers (z.B.: Internet-Explorer) sehen oder nicht sehen kann.



    5. An bisherige Werbemittel anpassen?

      • Wenn Ihre Webseite an Ihr bisheriges Werbematerial angepasst werden soll, übermitteln Sie mir bitte so viel wie möglich davon.
      • Oder wollen Sie die Gelegenheit nutzen und gleich alles neu machen, also einen Relaunch Ihrer Marke?
      • Haben Sie (schon) ein eigenes Firmen-Logo?
      • Einen Werbebanner, um auf anderen Internet-Seiten auf Sie aufmerksam zu machen?
      • Einen Slogan?
      • Wie sollen die Schaltflächen (z.B.: Home, Produkte, Kontakt, ...) etwa aussehen?



Zur Beantwortung Ihrer Fragen stehe ich Ihnen gerne per E-Mail (info@corik.com) und Telefon +43 (0)664 539 18 03 zur Verfügung.
Bitte einfach melden.